Tofu-Käse-Belag für Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Tofu
  • 0.25 Tasse Cashewnüsse
  • 0.5 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2 Zwiebeln; (80-100 g)
  • Oder 1 Tl. Zwiebelpulver
  • 2 Knoblauchzehen
  • Oder ein wenig Knoblauchpulver
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 EL Flüssigwürze
  • Kräutersalz
  • 0.25 Teelöffel Kurkuma
  • Schnittlauch
  • Wasser nach Bedarf, ungefähr 1/2c

Alle Ingredienzien, ausgenommen Schnittlauch, im Handrührer zu einer feinen Krem verquirlen. Den feingeschnittenen Schnittlauch unterziehen und die Krem auf den vorgebackenen Pizzaboden geben (macht sich ebenso gut als Brot- aufstrich) und 10-15 Min. bei 200 °C überbacken. Die Masse ist reichlich für eine geben von 28 cm ø.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tofu-Käse-Belag für Pizza

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 06.03.2016 um 18:29 Uhr

    würde noch ein wenig Chili zugeben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche