Tofu in Erdnusscreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Block Tofu
  • Fett (zum Fritieren)
  • 1 Chilischote
  • 1 sm Stück Ingwer
  • 3 Getrocknete Morcheln; nach Geschmack ein klein bisschen mehr
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 EL Öl
  • Sojasosse
  • Kejab Manis
  • Salz
  • Zucker
  • China-Gewürz-Mischung
  • 3 EL Erdnusscreme

Morcheln in heissem Wasser einweichen.

Chilischote entkernen und klein hacken, Ingwer kleinschneiden.

Tofu in mundgerechte Würfel schneiden, abtrocknen und bei 140 °C goldgelb frittieren.

Eingeweichte Morcheln, Paprika und Frühlingszwiebeln in mundgerechte Stückchen schneiden.

Öl erhitzen, Ingwer und Chili anbraten, Paprika zufügen und unter Rühren knapp gardünsten. Aus der Bratpfanne nehmen, Erdnusscreme in die Bratpfanne Form, ein kleines bisschen Wasser zufügen und rühren, bis es eine cremige Soße gibt.

Tofu und Paprika zufügen.

Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken, zum Schluss die Frühlingszwiebeln hinzufügen.

Dazu kann man Langkornreis zu Tisch bringen, es schmeckt aber ebenso so.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu in Erdnusscreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche