Tofu In Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Tofu (gewürfelt)
  • Sojasauce zum Marinieren
  • 4 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 Thymian (frisch, gehackt)
  • 2 EL Sojaöl
  • 40 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Currypulver (mild)
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 250 ml Hühnersuppe (oder Gemüsebrühe)
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Mango-Chutney
  • 4 Minzeblättchen (frisch)

(*) Soja, das Fleisch von dem Acker Tofu in Würfelchen schneiden und ein paar Stunden in Sojasauce einmarinieren.

Sojaöl und Butter erhitzen und die Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Mehl darüber streuen, ebenso Curry und Paprika. Alles gut durchziehen. Mit klare Suppe und Milch löschen. Ca. 5 min auf kleiner Flamme sieden. Mango-Chutney und Tofu dazugeben und heiß werden. Die Küchenkräuter unterziehen und mit den Minzblättchen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tofu In Currysauce

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 18.02.2015 um 08:38 Uhr

    Muss ich heute gleich probieren, klingt exotisch gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche