Tofu-Gemüse an Kokossauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Marinade:

  • 0.25 Teelöffel Sambal Ölek
  • 1 EL Curry
  • 0.5 EL Ingwerpulver
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz (Pulver)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 50 ml Kokosmilch ((1))

Tofu-Gemüse:

  • 200 g Fester Tofu; in 2 cm großen Würfeln
  • Butterschmalz
  • 2 Mini-Pak-Choi; in etwa 230 g
  • 125 g Maiskölbchen
  • 250 ml Kokosmilch (2)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kokos-Chips

Vor- und kochen: ungefähr 45 Min.

Für die Marinade Sambal Ölek, Ingwer, Curry, Neugewürz und Salz durchrühren, Kokosmilch (1) darunterrühren.

Tofu-Gemüse: Tofu mit der Marinade vermengen, bei geschlossenem Deckel zirka Fünfzehn min abgekühlt stellen. Marinade abstreifen, zur Seite stellen.

Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden, Temperatur reduzieren, Tofu-Würfel portionsweise etwa Fünf Min. rösten, herausnehmen, zur Seite stellen, Bratfett mit Küchenrolle auftupfen, vielleicht wenig Butterschmalz beifügen.

Mini-Pak-Choi, in Blättern, Maiskölbchen, der Länge nach halbiert zirka 3 min rösten; zur Seite gestellte Marinade und Kokosmilch (2) durchrühren, hinzugießen, aufwallen lassen; Temperatur reduzieren, Tofu-Würfel beifügen, zirka Fünf min auf kleiner Flamme sieden, nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Kokos-Chips darüber streuen.

Tipps * Statt Pimentpulver 1 Messerspitze gemahlene Nelken verwenden.

* Statt 2 Mini-Pak-Choi 1 Pak-Lattich oder Choi verwenden. Grosse Blätter in breite Streifchen schneiden.

* Maiskölbchen sind auch im Glas erhältlich.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu-Gemüse an Kokossauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche