Tofu-Eis, Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Vanillestange bzw.
  • 0.5 Teelöffel Vanilleessenz
  • 450 ml Sojamilch
  • 50 g Feinen Rohrzucker
  • 4 Teelöffel Maismehl
  • 550 g Seidentofu
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Wenn eine Vanillestange benutzt wird, diese in der Mitte einkerben, so dass die Samen zum Vorschein kommen.

3 TL der Sojamilch zurückhalten und den Rest der Milch mit der Vanillestange in einer Sossenpfanne kurz aufwallen lassen. Anschließend den Küchenherd ausschalten und bei geschlossenem Deckel für ca. 20 min ziehen. Anschließend die ausgekochte Vanillestange herausnehmen.

Den Zucker und das Maismehl mit der zurückgehaltenen Milch in einer Backschüssel gut mischen. Nun die noch warme Milch wiederholt aufwallen lassen und über die Menge in der Backschüssel Form. Dabei gut rühren.

Danach das Ganze zurück in die Bratpfanne Form und für 1 Minute auf kleiner Flamme sieden, bis die Menge ein wenig eingedickt ist. Danach in eine ausreichend große Schüssel schütten und diese mit einem feuchten Pergamentpapier bedecken. Das schützt vor Hautbildung. Abkühlen.

Den Tofu, Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl und die Vanille Essenz (für den Fall, dass benutzt) glattrühren und dann in die Vanillesauce untermengen. Anschließend die gesamte Mischung in eine flache, gefrierfeste, starre, steife Form Form und für 2 Stunden gefrieren.

Anschließend die halb gefrorene Mischung noch mal glattrühren, dann zurück in das Gefriergerät und für eine weitere Stunde gefrieren. Anschließend noch mal glattrühren und dann noch mal zurück in das Eisfach. Diesmal für 2 Stunden, bis das Eis richtig fest ist.

Bevor man das Eis gereicht, muss es noch zirka 15 Min. im Kühlschrank stehen (also nicht im Gefriergerät), damit es weicher wird und damit man es mit der Eiskugel-Schaufel portionieren kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu-Eis, Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche