Tofu-Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Tofu
  • 4 EL Tamari
  • 1 Zwiebel (gross, gehackt)
  • 2 Eier
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Semmelbrösel
  • Knoblauchpulver
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Salz

Tofu mit der Gabel zerstoßen; Küchenkräuter, Zwiebel, Tamari, Gewürze und ein wenig Semmelbrösel hinzfügen und gut mischen. Falls nötig, mit ein wenig Ei binden.

Kleine Burger formen, durch das geschlagene Ei ziehen, in Semmelbrösel auf die andere Seite drehen und auf beiden Seiten gut anbraten.

Zu: Reisgerichten, Teigwaren

(Tamari: Tamari ist eine Soyasauce und entsteht aus der Fermentation von Soyabohnen und Meersalz. Ziemlich herzhaft im Aroma, derweil bei der Herstellung von normaler Soyasauce noch Weizen beigegeben wird, wodurch das Aroma zarter wird)

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu-Burger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche