Törtchen Von Sauerkraut Mit Blunzen & Kartoffelrosette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Zwiebel (fein geschnitten)
  • 500 g Sauerkraut (frisch)
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml Weisswein (oder Apfelsaft)
  • 1 sm Erdapfel (mehlig)
  • 500 g Saftige Blunzen
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • 4 md Erdäpfeln, dünn gehobelt
  • 150 ml Dunkler Braten-Fond
  • 150 ml Rotwein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schmalz
  • Butter
  • Olivenöl
  • 4 Metallringe (mit 8 cm Durchmesser und 4 cm Seitenhöhe)
  • Pergamtenpapier

Die Zwiebel in Schmalz anschwitzen. Kraut und Gewürze hinzugeben und kurz mitdünsten. Mit Rindsuppe und Wein oder Saft aufgiessen.

Zugedeckt ungefähr 1 Stunde dünsten und immer ein weiteres Mal umrühren.

Kurz vor Schluss zur besseren Bindung die Erdapfel hineinreiben.

Wenn das Kraut zu flüssig ist, im offenen Kochtopf noch ein kleines bisschen kochen.

Die Blunzen enthäuten und in Scheibchen schneiden. In einer beschichteten Bratpfanne mit ein klein bisschen Butter anbraten bis die Stückchen zerfallen, dann die Petersilie hinzfügen.

Die Metallringe innen mit Butter einfetten und auf ein Backblech mit Pergamtenpapier legen und dieses ebenfalls innerhalb des Ringes mit Butter einstreichen.

Etwa 2 cm hoch Blunzen in die Ringe befüllen, schonend pressen, mit dem Sauerkraut auffüllen und noch mal zusammenpressen. Im Herd bei 200 Grad 10 min backen. In einer kleinen beschichteten Bratpfanne mit ein wenig Olivenöl die gehobelten Kartoffelscheiben zu einem schönen Ring (Rosette) einlegen, goldbraun rösten, vorsichtig auf die andere Seite drehen und ebenfalls die andere Seite rösten, insgesamt vier Kartoffelrosetten kochen.

Den braunen Fond mit dem Rotwein um 2/3 kochen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mit einer Palette die Ringe vorsichtig auf Teller heben, mit einem kleinen Küchenmesser den Rand lösen und den Ring abziehen. Auf die Törtchen je eine Kartoffelrosette setzen und mit der Sauce umgiessen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Törtchen Von Sauerkraut Mit Blunzen & Kartoffelrosette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche