Toblerone-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 80 ml Neutrales Öl (z.B. Sonnenblumen-Öl)
  • 1 Ei
  • 125 ml Zucker (= 100 ml)
  • 250 g Schokolade-Joghurt
  • 50 ml Whiskey-Schlagobers-Likör (Baileys, Carolan, o
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Kakao (dunkler, kein Nesquik o.ae.)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 100 g Toblerone-Schoko
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)

Als Verzierung::

  • 4 Mini-Riegel Toblerone

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Die Vertiefungen eines Muffin- Blechs gut einfetten oder evtl. Papierförmchen hineinsetzen. Die Toblerone- Schoko in erbsengrosse Stückchen hacken. Die trockenen Ingredienzien (Kakao, Mehl, Backpulver, Mandelkerne, Natron, Toblerone) in eine ausreichend große Schüssel Form und gut mischen. In einer großen Backschüssel das Ei leicht mixen. Jetzt das Öl, Joghurt, Likör und Zucker hinzfügen und gut durchrühren. Die Mehlmischung zufügen und kurz unterziehen. Den Teig auf die Backblech-Vertiefungen gleichmäßig verteilen (ca. 1 ½ El je Förmchen).

Backen: Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C in 25 min goldgelb backen.

Dekoration: Die Mini-Riegel Toblerone in jeweils drei Dreiecke teilen. Je ein Dreieck mit dem "Fuss" auf die noch heissen Muffins drücken, so dass der Fuss anschmilzt und festklebt. Muffins 5 min in der geben abkühlen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toblerone-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche