Toblerone-Doppeldecker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 300 g Toblerone
  • 175 g Butter (weich)
  • 60 g Staubzucker
  • Salz
  • 1 Eier (Klasse M)
  • 100 g Mehl
  • 20 g Kakao
  • 100 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 50 g Nuss-Kuchenglasur
  • Rosafarbene bzw. bunte Zuckerperlen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. 80 g Toblerone hacken. Butter, Zucker und 1 Prs. Salz mit den Quirlen des Mixers kremig rühren. Ei gut unterziehen. Mehl und Kakao vermengen, mit der Toblerone kurz unterziehen.

2. Menge in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle befüllen. Mit 4 cm Abstand zu kleinen Tupfen von 2, 5 cm und 1, 5 cm Höhe auf Backbleche mit Pergamtenpapier spritzen. Spitzen glatt aufstreichen. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 8 Min. backen (Umluft 6-7 Min. bei 160 °C ). Auf einem Gitter abkühlen.

3. Übrige Toblerone hacken, über einem heissen Wasserbad schmelzen, auskühlen, bis die Menge streichfähig ist. Je 2 Kekse mit 1 Tl. Toblerone zusammensetzen und fest werden.

4. Kochschokolade und Kuchenglasur hacken, vermengen und über einem heissen Wasserbad schmelzen. Kekse zur Hälfte in die Schoko tauchen.

Nach Lust und Laune mit Zuckerperlen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toblerone-Doppeldecker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche