Toast-Cordon-Bleu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Weißbrot (4 cm dick)
  • 8 Scheiben Schinken
  • 8 Scheiben Raclettekäse
  • 2 Stk Eier
  • 125 ml Milch
  • etwas Butter
  • 1 Scheibe Ananas

Für das Toast-Cordon-Bleu Brotscheiben waagrecht halbieren. Aber nur so tief einschneiden, dass die Scheiben zwar halbiert, aber nicht getrennt sind.

Zwischen den Scheiben jeweils zwei Scheiben Schinken und Käse legen. Ananas vierteln und ebenfalls hineinlegen. Eier und Milch mit dem Schneebesen verquirlen, salzen und pfeffern.

Brot zusammendrücken und durch die Eimasse ziehen. Butter erhitzen und Toast-Cordon-Bleu darin von beiden Seiten goldbraun backen.

Tipp

Das Toast-Cordon-Bleu ist ideal für den schnellen Hunger, vor allem wenn man einmal so gut wie nichts zu Hause hat. Man kann dafür auch anderen beliebigen Käse bzw. andere Füllungen verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Toast-Cordon-Bleu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche