Tischkarten zum Vernaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Den Biskuitteig mit Eiern und Wasser durchrühren. Ein Blech mit Pergamentpapier belegen. Den Teig gleichmässig auf das Blech aufstreichen und bei 225 Grad bzw. Umluft 175 Grad auf mittlerer Schiebe 15-20 min backen.

Die gebackene Biskuitplatte auf ein feuchtes Geschirrhangl stürzen. Das Pergamentpapier abziehen. Die Biskuitplatte in 12 Quadrate schneiden, mit Marmelade bestreichen und jedes Quadrat zusammenrollen.

Die Rollen mit der "Naht" nach unten auf einen Teller legen. Staubzucker und Saft einer Zitrone durchrühren. Den Guss ein einen Tiefkühlbeutel befüllen.

Eine Tütenspitze klein schneiden und auf die Rollen je den Namen schreiben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Tischkarten zum Vernaschen

  1. Nina Dusek
    Nina Dusek kommentierte am 23.11.2016 um 15:50 Uhr

    Lieber Francey! Wir haben das Rezept korrigiert. Liebe Grüße aus der Redaktion

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 23.11.2016 um 07:54 Uhr

    Ein Blech fetten, mit Pergamentpapier ausbreiten. Wozu?? - Entweder so oder so.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche