Tiropitakia / Käsedreiecke

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Phylloteig
  • 250 g Schafskäse
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Dille
  • 1 Ei
  • 1 EL Virgine Olivenöl
  • Pfeffer
  • 75 g Butter
  • 4 EL Schlagobers (eventuell mehr)
  • Butter (für das Backblech)

einem nassen (vorsicht, nicht feucht!) Küchentuch bedecken und ruhen. Den Schafskäse sowie die Küchenkräuter abschneiden, mit dem Ei, dem Öl und den Gewürzen vermengen.

Den Teig 7 x 20 cm große Streifchen schneiden. Die geschmolzene Butter mit dem Schlagobers durchrühren, den Teig damit bepinseln. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Auf das untere Ende der Streifchen je 1 TL von der Füllung Form und je 2 Teigstreifen zum Dreieck falten, (wie eine Fahne, am besten zeigen) hochklappen und zum Dreieck aufwickeln.

Später die unterliegenden 2 Teigstreifen genauso zubereiten.

Auf ein gefettetes Blech legen, mit der Milch-Butter-Mischung bepinseln und im Backrohr (Mitte) ca. 10 min backen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tiropitakia / Käsedreiecke

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche