Tiroler Schöberl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Tiroler Schöberl das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Die Dotter, das Mehl und das Selchfleisch vorsichtig unter den Schnee mischen.

Auf ein bemehltes Blech 1 cm dick aufstreichen und im Rohr backen, danach würfelig schneiden.

Tipp

Tiroler Schöberl isst man am besten in klarer Rindsuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Tiroler Schöberl

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.02.2015 um 16:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.02.2015 um 06:04 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche