Tiroler Gröstl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Tiroler Gröstl zunächst geschälte Erdäpfel in Scheiben, Rindfleisch und Wurst feinblättrig schneiden. Zwiebel fein hacken. Butter oder Schmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln hell anrösten. Fleisch- und Wurstblätter zugeben und rasch durchrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer anderen Pfanne die Erdäpfelscheiben in heißem Fett so lange anrösten, bis sie schön knusprig sind. Mit Salz, Pfeffer sowie Majoran würzen und unter das Fleisch mischen. Das Tiroler Gröstl nochmals abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG zum Tiroler Gröstl: Krautsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare16

Tiroler Gröstl

  1. FräuleinK.
    FräuleinK. kommentierte am 02.11.2016 um 11:35 Uhr

    Gehört dieses Bild wirklich zu diesem Rezept? Ich mache mein Gröstl auch so, aber wo kommt hier die Sauce her, die auf dem Bild zu sehen ist?

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 27.11.2015 um 16:55 Uhr

    *****

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 28.10.2015 um 12:04 Uhr

    gut

    Antworten
  4. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 06.10.2015 um 11:12 Uhr

    gut

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.06.2015 um 13:07 Uhr

    na ja ?????

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche