Tiramisu-Torte mit Johannisbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 4 Eier
  • 360 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 75 g Mehl
  • 90 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Estr. Tl Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 500 g Johannisbeeren
  • 125 ml Johannisbeersaft
  • 3 Eidotter
  • 500 g Topfen (mager)
  • 2 Rum
  • 500 g Mascarpone
  • 2 Pk. Sahnesteif

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Küchenherd auf 180 Grad vorwärmen. Eier trennen. Eiklar steif aufschlagen. Dotter, 4 El Wasser, 160 g Zucker und Zitronenschale cremig aufschlagen. Mehl, 75 g Maizena (Maisstärke), Backpulver, 1 El Kakao vermengen, wie Schnee unterziehen. In mit Pergamtenpapier ausgelegte geben (0 26 cm) aufstreichen und eine halbe Stunde kochen backen. Auskühlen.

Beeren abschwemmen, abtrocknen. 150 g zur Seite stellen, Rest abstreifen. Mit 100 g Zucker und 100 ml Saft kurz weichdünsten. Rest Maizena (Maisstärke), Saft durchrühren. Früchte damit binden. Dotter, Rest Topfen, Rum, Zucker durchrühren. Mascarpone und Sahnesteif steif aufschlagen, unterziehen.

Biskuit halbieren. Unteren mit Ring umschliessen, 2 mm Spalt frei. Kompott auf Boden Form. Hälfte Krem pinseln, Spalt mit befüllen. Mit 2. Boden überdecken, Rest Krem pinseln. Kühlen. Mit Rest Beeren, Kakao verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tiramisu-Torte mit Johannisbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche