Tiramisu Torte #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Orange (Saft davon)
  • 2 EL Amaretto
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Topfen (mager)
  • 3 Gelatineblätter
  • 30 Biskotten
  • 50 g Schoko (zartbitter)
  • 250 ml Espresso (kalt)
  • Kakaopulver

Eier trennen. Dotter mit dem Zucker kremig aufschlagen. Orangensaft, die Hälfte von dem Amaretto damit durchrühren. Mascarpone und Topfen unter die Eigelbmasse vermengen.

Die Gelatineblätter in viel kaltem Wasser einweichen. Den Boden einer Tortenspringform mit der Hälfte der Biskotten ausbreiten. Die Schoko raspeln.

Eiweisse steif aufschlagen. Gelatine gut auspressen und in siedendem Wasser zerrinnen lassen, unter die Mascarponecreme rühren. Schnee unterziehen. Den Espresso mit dem übrigen Amaretto durchrühren.

Die Biskuits mit der Hälfte der Kaffeemischung tränken. Die Hälfte der Käsemischung auf die Biskuits aufstreichen und die Hälfte der Schoko darüberstreuen. Jeweils eine weitere Schicht Biskuits, Kaffee- und Käsemischung daraufgeben und mit der Schoko enden.

Die geben mit Frischhaltefolie verschließen und wenigstens 4 Stunden oder evtl. besser eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen. Die Torte vor dem Servieren mit Kakao und geriebener Schokoladeraspeln oder evtl. Schoko überstreuen. In 12 Stückchen schneiden und zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tiramisu Torte #2

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 07.04.2014 um 18:51 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche