Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 ml Espresso (stark)
  • 40 ml Amaretto
  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mascarpone (oder Mascarino)
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 2 Schachteln Biskotten (300- 400 g)
  • Kakaopulver (zum Bestreuen)

Für das Tiramisu den Espresso kochen, mit dem Amaretto vermengen. Zucker, Eidotter und Mascarpone/Mascarino zu einer cremigen Masse verrühren.

Die Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Küchenmesser in die Creme schaben. Eiklar schaumig schlagen und ganz langsam und vorsichtig unter die Creme heben.

Biskotten kurz in der Espresso-Mischung tränken und eine große rechteckige Form damit auslegen. Die Creme darüber auftragen und glatt streichen. Wiederum mit den restlichen getränkten Biskotten belegen und mit der übrigen Creme bedecken. Je nach Form können so 2 bis 3 Lagen Biskotten gebildet werden.

Die Oberfläche glattstreichen, mit Frischhaltefolie abdecken und das Tiramisu ein paar Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren dicht mit gesiebtem Kakao bestreuen.

Tipp

Wer im Tiramisu keinen Amaretto mag, kann auch Weinbrand verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Tiramisu

  1. monic
    monic kommentierte am 03.03.2015 um 12:07 Uhr

    so schmeckt es mir auch

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche