Tiramisu mit Krokant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Kristallzucker
  • 3 Eigelb
  • 50 ml Amaretto
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Schlagobers
  • 24 Biskotten
  • 500 ml Kaffee (sehr stark)

Für den Krokant:

  • 100 g Kristallzucker
  • 25 g Mandeln
  • 25 g Haselnüsse

Für das Tiramisu mit Krokant zunächst Zucker und Eigelb mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Amaretto hineinleeren. Über dem Wasserbad ungefähr 7 Minuten gut schlagen, bis die Masse so cremig ist, dass der Schneebesen eine Spur zieht. Während die Masse abkühlt, immer wieder aufschlagen. Dann für 15 Minuten ins Gefrierfach stellen. Am besten auch eine Metallschüssel (Edelstahl) und die Rührbesen einfrieren.

In der Zwischenzeit das Schlagobers steif schlagen. Mascarpone in der gekühlten Schüssel aufschlagen, dann die Zucker-Eigelb-Masse unterrühren und am Ende das Schlagobers.

Den Boden einer rechteckigen Form mit einer dünnen Schicht Creme ausstreichen. Nun die Biskotten in den Kaffee tunken und auf die Creme schichten. Dann wieder eine Schicht Creme auftragen. Das Tiramisu bis zur Verwendung abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Für den Krokant ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Nüsse hacken. In einem Topf den Zucker karamellisieren lassen und die Nüsse einrühren. Auf dem Backblech verteilen und auskühlen lassen. Dann in kleine Stücke brechen oder schneiden.

Das Tiramisu mit Krokant bestreut servieren.

Tipp

Das Tiramisu mit Krokant kann auch zusätzlich mit Kakaopulver bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Tiramisu mit Krokant

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 13.06.2015 um 22:08 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 02.07.2014 um 07:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche