Tiramisu mit Karamellkeksen und Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Frischkäse
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 Stück Bio-Orange (abgeriebene Schale)
  • 6 El Cointreau
  • 2 El Ahornsirup
  • 4 El Zucker
  • 1 Tl Vanilleschotenabrieb
  • 200 g Himbeeren (frisch, oder tiefgekühl)
  • ca. 125 g Karamellkekse (oder beliebige Weihnachtskekse)

Für das Tiramisu mit Karamellkeksen und Himbeeren die Orange waschen und die Schale abreiben. 6 Kekse zur Seite legen, die restlichen Kekse zerbröseln (Mixer).

Himbeeren waschen und auch hier einige schöne Früchte für die Garnitur zur Seite stellen. Frischkäse, Rahm, Orangenschale, Cointreau, Ahornsirup, Zucker und Vanilleschotenabrieb zu einer glatten Creme verrühren.

Einige Löffel Creme in Dessertschalen oder Gläser füllen, Keksbrösel darüberstreuen und ein paar Himbeeren darauf verteilen. Noch einmal Creme gefolgt von Bröseln und Himbeeren einfüllen. Den Abschluss macht ein Gupf Creme.

Nun das Tiramisu in den Eiskasten stellen und einige Stunden durchziehen lassen. Vor dem Servieren, das Tiramisu mit den restlichen Bröseln bestreuen.

Mit Himbeeren und je einem Karamellkeks dekorieren. Das Tiramisu mit Karamellkeksen und Himbeeren servieren.

Tipp

Wer keinen Alkohol im Tirmisu verwenden möchte, presst die Bio-Orange aus und rührt statt des Cointreaus den Orangensaft in die Creme.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare17

Tiramisu mit Karamellkeksen und Himbeeren

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 05.11.2015 um 13:56 Uhr

    Klingt ja toll

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.11.2015 um 06:38 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 18.09.2015 um 10:00 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 17.09.2015 um 20:53 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 11.06.2015 um 14:16 Uhr

    köstliche Variante

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche