Tiramisu mit Amaretti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Amaretti (italienische Mandelkekse)
  • 100 ml Espresso
  • 2 EL Grappa
  • 2 Eidotter
  • 40 g Zucker
  • 4 EL Amaretto (italienischer Mandellikör)
  • 250 g Mascarpone
  • Kakaopulver (zum Bestäuben)

ein Drittel der Amaretti auf 4 Schalen bzw. Souffléförmchen gleichmäßig verteilen. Espresso mit Grappa durchrühren und die Amaretti damit gleichmässig beträufeln. (Etwas von der Mischung zurücklassen.)

Eidotter, Zucker und Amaretto im heissen Wasserbad auf 2 beziehungsweise Automatik- Kochstelle 6 bis 7 zu einer dickflüssigen Menge schlagen. Über geeistem Wasser abgekühlt rühren. Mascarpone mit dem Quirl glattrühren, unter den Eischaum ziehen.

Krem auf die getränkten Amaretti gleichmäßig verteilen. Die übrigen Amaretti kurz in die Espresso-Grappa-Mischung tauchen und in die Krem drücken. Mindestens 2 Stunden, am besten eine Nacht lang, abgekühlt stellen. Vor dem Servieren mit ein klein bisschen Kakaopulver bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tiramisu mit Amaretti

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.01.2015 um 15:38 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte