Tiramisu al limone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für das Tiramisu die Schalen der Zitrone und die Limette abreiben und danach beide auspressen. Für die Creme Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillezucker verrühren, die Limetten- und Zitronenschale sowie die Hälfte des ausgepressten Saftes hinzufügen.

Die Biskotten mit dem restlichen Saft beträufeln und den Boden einer Form auslegen. Die Hälfte der Creme darauf verteilen und die restlichen Biskotten einschlichten. Mit der restlichen Creme abschließen.

Das Tiramisu für mindestens 4-6 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen und vor dem Servieren mit den Pistazien bestreuen.

Tipp

Dieses Tiramisu ist eine etwas leichtere alkoholfreie Variante. Statt Pistazien kann man auch gehackte Mandeln oder Pinienkerne verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Tiramisu al limone

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 03.05.2015 um 08:47 Uhr

    tolles Rezept - ideal für den Sommer!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche