Tintenfischtarte mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • Weisswein

Belag:

  • 20 Oliven
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1000 g Calamares
  • 1 Peporoni
  • 0.5 Teelöffel Estragon
  • 100 ml Weisswein
  • 3 Geschälte, entkernte Paradeiser
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)

Tarte-Teig:

Aus allen Ingredienzien einen Mürbteig durchkneten, dabei soviel Weisswein hinzfügen, dass ein fester, glatter Teig entsteht. In Folie einschlagen und wenigstens eine Stunde ruhen. Belag: Calamares vorbereiten: Tentakel klein schneiden, dann den Kopf entfernen. Die Tube, also den Körper, ausputzen und in Ringe schneiden. Gegebenenfalls mit ein kleines bisschen Zitrone oder evtl. Essig in etwa 2h ziehen. Die Calamaresringe in Pflanzenöl scharf mit den Zwiebeln anbraten, Knoblauch hinzfügen, mit Wein löschen und mit Paradeiser, Peporoni und Majoran weich machen, das dauert in etwa 45 Min. Pfeffern und mit Salz würzen. Zum Ende hin die fein geschnittenen Oliven hinzfügen.

Die Tarteform dünn mit Teig ausbreiten und die Menge darauf gleichmäßig verteilen, mit einer dünnen Teigschicht bedecken, mit Eidotter bestreichen und bei ca.180 °C 25 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfischtarte mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche