Tintenfischsalat Apulisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Tintenfisch
  • 1 Staudensellerie
  • 125 ml Weisswein
  • 2 Schalotten (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe; feingequetscht
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • Blattpetersilie
  • Pfeffer
  • Salz

Den Tintenfisch in Salzwasser zumindest 1 Stunde lang weichkochen. Nach dem Garkochen absieben und mit Küchentuch abtrocknen. Den Tintenfisch mit ein wenig Olivenöl in einer heissen Bratpfanne zwei bis drei min rundherum leicht braun anbraten, dann aus der Bratpfanne nehmen und an den warmen Herdrand stellen. Den Sellerie in daumenlange Stückchen schneiden und in Salzwasser pochieren. Die Schalotten und den Knoblauch in einer Bratpfanne anschwitzen, bis die Knoblauchpartikel sich braun zu verfärben beginnen. Mit Weisswein löschen und soweit reduzieren, bis sich in der Bratpfanne nur noch die Masse eines Esslöffels befindet. Den Saft einer Zitrone hinzugießen. In dieser Marinade den Tintenfisch, die Petersilie und den Stangensellerie schwenken. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Dazu passt Weissbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfischsalat Apulisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche