Tintenfischpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 450 g Kleine Tk-Tintenfische
  • 1 Porree
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprika
  • 150 g Sojasprossen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Thai-Basilikumstiele
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 2 Chilischoten (getrocknet)
  • 2 EL Fischsosse
  • 4 EL Limettensaft
  • Pfeffer

Die Tintenfische entfrosten, trocken reiben und in 3 bis 5 cm Stückchen schneiden.

Das Weisse und das Hellgrüne von dem Porree abspülen und der Länge nach in schmale Streifchen schneiden. Die Paprika abspülen, halbieren, Kerne und Rippen entfernen, der Länge nach dritteln und in schmale Streifen schneiden. Die Sojakeime in einem Sieb mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen). Den Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Das Thai-Basilikum abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

In einer Bratpfanne oder evtl. in einem Wok das Öl sehr stark erhitzen und darin die Tintenfische scharf anbraten. Die Temperatur ein kleines bisschen reduzieren und die Porree- und Paprikastreifen sowie den Knoblauch und die zerdrückten Chilis hinzfügen. 2 bis 3 min rösten. Mit der Fischsosse sowie dem Limettensaft ablöschen, die Sprossen und das Basilikum einrühren und mit Pfeffer nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfischpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche