Tintenfisch-Schweinefleisch-Suppe - geng jeut pla meukyord sai

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Fettes Schweinehackfleisch
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Prise Zucker
  • 3 Geputzte Tintenfische insgesamt in etwa 150 g
  • 1000 ml Hühnersuppe; knapp
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Austernsauce - nach Belieben
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 3 Frische Shiitakepilze; ohne Stielansatz, klein geschnitten
  • 1 sm Bund Thai-Sellerie; in 2-cm Stückchen geschnitten
  • 3 Frühlingszwiebeln; in 2-cm Stückchen geschnitten
  • 1 EL Koriander (Blätter)
  • 1 Prise Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Prise Sesamöl

Paste:

  • 2 Korianderwurzeln; geschabt und gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 10 Pfefferkörner

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

I N F O Schweinefleisch ist bei diesem Rezept die traditionelle Tintenfischfuellung, man kann aber genauso Krebsfleisch, Hühnerfleisch, Scampi beziehungsweise eine Kombination aus allen verwenden. Wer keine Zeit hat, den Tintenfisch zu vollfüllen, formt die Schweinefleischmasse einfach zu Knödeln und lässt sie mit dem eingekerbten Tintenfisch und den Gemüsen in der Suppe gardünsten. Auch Gurke, Bittermelone, Flaschenkürbis, Austernpilze beziehungsweise jeder Wildpilz eignen sich für diese Suppe - bei Gemüsen mit sehr starkem Wohlgeschmack sollte man der klare Suppe Austernsauce dazugeben.

Z U B E R E I T U N G Pastenzutaten im Mörser fein zerreiben.

Tintenfischarme von dem Rumpf trennen und klein hacken. Paste mit Schweinefleisch und Tintenfischarmen mischen und mit Sojasauce und Zucker nachwürzen. Die Menge aufschlagen, bis sie fester und klebriger wird, dann die gesäuberten Tintenfischhuellen befüllen. Enden mit Zahnstochern sichern. (Grosse Tintenfische nach dem Füllen auf jeder Seite zwei - oder dreimal so einkerben, dass das Fleisch gerade sichtbar wird - so kann sich der Tintenfisch mit der Füllung ausdehnen. Nicht zu tief einkerben, sonst reisst die Hülle.) klare Suppe zum Kochen bringen. Mit Austernsauce, Zucker, Salz und Sojasauce nachwürzen. Tintenfisch und Schwammerln dazugeben, wiederholt aufwallen lassen und dann auf niedrigste Hitze schalten. Sanft gar ziehen, bis der Tintenfisch ganz fest ist - meist etwa 5 min, bei großen Tintenfischen länger. Bei Bedarf abschäumen.

Tintenfisch aus der Suppe nehmen und ein paar Min. ruhen. Grosse Tintenfische in 1-cm-Ringe schneiden.

klare Suppe ein weiteres Mal zum Kochen bringen, abschäumen und Sellerie und Frühlingszwiebeln dazugeben. Kurz leicht wallen, bis die Gemüse weich werden und Aroma an die Suppe abgeben. Tintenfisch ein weiteres Mal in den Kochtopf Form und mit Koriander, Pfeffer und Sesamöl abrunden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfisch-Schweinefleisch-Suppe - geng jeut pla meukyord sai

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche