Tintenfisch mit Reisnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Ingredienzien:
  • 300 g Reisnudeln (2 cm breit oder dünner)
  • 500 g Brokkoli
  • 500 g Tintenfischtuben
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Sojasauce (süss)
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 EL Zucker

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Tintenfisch mit Reisnudeln Plaah Muek Guai Thiau

Vorbereitung 35 min

Wasser in einem Kochtopf aufwallen lassen und die Reisnudeln fünf Min. gardünsten. Daraufhin die Nudeln mit kaltem Wasser abbrausen und abrinnen. Brokkoli reinigen, kleinschneiden und in einem Kochtopf mit ein wenig Salzwasser drei Min. blanchieren. Das Salzwasser abschütten und Brokkoli zur Seite stellen. Tintenfischtuben in Längsrichtung vierteln und von einer Seite kreuzförmig einkerben. Daraufhin in 1 cm breite und 2 cm lange Streifchen schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien und in große Würfel schneiden. Öl im Wok beziehungsweise Bratpfanne erhitzen und die Tintenfischstücke und Zwiebeln hinzfügen. Bei starker Temperatur Zwei Min. anbraten. Brokkoli hinzfügen und kurz mitbraten. Nudeln ebenfalls gemeinsam mit der Fischsauce, Sojasauce und Zucker hinzfügen und kurz rösten bis das Ganze heiß ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfisch mit Reisnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche