Tintenfisch fritiert mit pikanten Bananenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Stk. Knoblauchzehen (groß)
  • 2 TL Nuoc Mam Sauce
  • 2 EL Dille
  • Maismehl
  • 2 Stk. Knoblauchzehen (klein)
  • 1 Chilischote (klein)
  • 25 g Zucker
  • 2 EL Limonensaft (frisch)
  • 50 ml Apfelessig (oder Weinessig)
  • 50 ml Nuoc Mam Sauce
  • 1 EL Wasser
  • 1 Ei
  • 25 g Zucker (fein)
  • 1 St. Banane (reif, geschält)
  • 50 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mehl
  • 1 Salz
  • 1 Zimt (gemahlen)
  • 1 Ei (verschlagen)
  • 150 g Milch

Für Tintenfisch fritiert mit pikanten Bananenschnitten zuerst die Bananenschnitten kochen. Für den Teig Mehl und Salz vermengen. Zimt, Ei und Milch miteinander durchrühren und dann die Mehl-Salz-Mischung zufügen. Mit dem Quirl ausführlich vermengen. Im Kühlschrank im unteren Fach wenigstens eine halbe Stunde ruhen lassen.
Anschließend Ei und dann Zucker zur Banane geben, auch dabei ständig mit dem Quirl aufschlagen.
Mehl und Backpulver hinzfügen und glattrühren.
Die Mischung esslöffelweise in den Teig tauchen.
Öl erhitzen und die Bananenschnitten einzeln frittieren. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und beiseite stellen.

Nuoc Cham Sauce kochen. Chilischote, Knoblauch, Zucker, Limonen- oder Essig, Saft einer Zitrone, Nuoc Mam Sauce und Wasser in eine Küchenmaschine geben und etwa 30 Sekunden vermengen bis sich der Zucker gelöst hat. Beiseite stellen.

Tintenfisch vorsichtig auseinanderziehen, so dass sich Kopf und Körper trennen. Die Tentakel klein schneiden und in kleine Stückchen hacken. Kopf wegwerfen. Tintenfisch unter kaltem Wasser abbrausen und den Körper in Ringe schneiden.

Tintenfischringe, gehackte Nuoc, Knoblauch, Tentakel Mam Sauce, Dill und schwarzer Pfeffer in eine geeignete Schüssel geben und eine halbe Stunde einmarinieren lassen.

Ringe und Tentakel in Maismehl wälzen und überschüssiges Mehl abschütteln.

Öl erhitzen, bis es raucht. Mehrere Tintenfischstücke zur selben Zeit hinein geben und ungefähr eine Minute in Öl herausbacken, bis sie goldbraun sind.

Auf Küchenrolle abrinnen lassen.

Auf einem Servierteller die Bananenschnitten ringförmig anordnen, den fritierten Tintenfisch in der Mitte aufhäufen. Heiss zu Tisch bringen. Die Nuoc Cham Sauce wird separat dazu serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tintenfisch fritiert mit pikanten Bananenschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche