Tilsiter Rösti Mit Geflügelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln (geschält)
  • 100 g Tilsiter
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 500 g Gekochtes Hähnchenfleisch
  • 250 g Holsteiner Weichkäse
  • 2 EL Rosinen; in ein kleines bisschen lauwarmem Wasser eingeweicht und abgetropft
  • 5 Romanasalat
  • 2 EL Crème fraîche oder evtl. Sauerrahm (vielleicht me

Die Erdäpfeln abschälen und fein raspeln, den Tilsiter ebenfalls fein raspeln. Mit den Eiern mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. In einer flachen Bratpfanne im heissen Butterschmalz kleine Puffer rösten. Auf Küchenrolle gut abrinnen.

Das Hähnchenfleisch zerzupfen, mit den übrigen Ingredienzien vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit dem Tilsiter Rösti anrichten.

Tipp:

Ob Sie bei Rotschmier- oder evtl. Weissschimmelkäsen die Rinde mitessen ist eine Geschmacksfrage, schädlich ist sie auf keinen Fall. Auf das Mitessen von Kunststoff- oder evtl. Wachsueberzuegen sollten Sie allerdings verzichten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tilsiter Rösti Mit Geflügelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche