Tikka-Masala-Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 1/2 TL Senfkörner
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 Chilischote (rot)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ingwer (2 cm)
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Garam Masala
  • 1/2 EL Kurkuma (gemahlen)
  • 5 EL Joghurt

Für die Tikka-Masala-Marinade zunächst die Chilischote entkernen und grob hacken. Den Ingwer schälen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen.

Koriander, Kreuzkümmel und Senf in einem Mörser zerreiben. Mit Chili, Knoblauch, Salz, Garam Masala, Kurkuma und Ingwer gut vermischen. Am Ende das Joghurt zur Tikka-Masala-Marinade hinzufügen und nochmals gut durchrühren.

Tipp

Mit dem Tikka-Masala-Marinade zum Beispiel Hühnerfleisch marinieren. So wird es besonders zart und bekommt eine asiatische Würze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Tikka-Masala-Marinade

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 02.10.2015 um 12:50 Uhr

    Leider fehlt bei diesen Rezept die Tandoori Paste - die gehört unbedingt dazu!

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 02.07.2015 um 14:16 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 19.01.2015 um 14:04 Uhr

    Delikat

    Antworten
  4. maus33331
    maus33331 kommentierte am 18.11.2014 um 08:18 Uhr

    interessant

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 22.09.2014 um 14:55 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche