Tier-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • Zuckerschrift
  • Tier Ausdruck (A3)
  • Glasur (nach Wahl, falls gewünscht)

Für den Marmorkuchen:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Stk. Eier
  • 350 g Mehl
  • etwas Rum (oder wahlweise Backaroma Rum)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • etwas Milch
  • 30 g Zucker (für den Schokoladenteig)
  • 150 g Mandeln (gerieben, oder andere Nüsse)
  • 100 g Schokolade (geschmolzen)

Für den Tier-Kuchen die  Eier trennen und Eiklar steif schlagen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Danach Rum, Backpulver, Mehl, Milch und etwas Salz beimengen.

Den Eischnee vorsichtig unterheben. Etwa 2/3 des Teiges auf einem ausgefettetem Backblech verteilen.

Für den dunklen Teig Nüsse, Schokolade, falls nötig noch ein Schuss Milch und 30 g Zucker in den übrigen Teig einrühren. Den Schokoteig auf dem anderen verteilen und mit einer Gabel Muster hinein ziehen.

Den Marmorkuchen etwa eine Stunde bei schwacher Hitze backen. Stäbchentest machen.

Von dem gewünschten Tier ein Bild im Internet suchen und auf A3 Größe ausdrucken. Das Bild ausschneiden und auf den ausgekühlten Kuchen legen. Die Ränder des Kuchens gemäß der Vorlage ausschneiden.

Auf Wunsch kann nun die Grundfarbe noch einmal verändert werden, indem man den Kuchen mit Schokolade, Zitronenglasur oder anderen Glasuren überzieht. Dann die innen liegenden Linien des Tieres mit Zuckerschrift in passenden Farben nachmalen.

Dn Tier-Kuchen individuell gestalten und verzieren.

Tipp

Der Tier-Kuchen bietet sich wunderbar als Geburtstagskuchen für Kinder, oder als Überraschung für Tierliebhaber an.

Der Kuchen kann mit jedem gewünschten Grundteig gebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare8

Tier-Kuchen

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 15.10.2016 um 20:35 Uhr

    gratuliere, sieht einfach tierisch super aus

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 04.01.2016 um 14:03 Uhr

    Danke

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 02.01.2016 um 22:16 Uhr

    Sehr gelungener Geburtstagskuchen

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 18.12.2015 um 16:51 Uhr

    sehr hübsch

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 17.12.2015 um 13:11 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche