Thymian-Gesichtswasser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Thymiankraut
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Salbei
  • 200 g Destilliertes Wasser
  • 50 g Alkohol (96%)
  • 3 Prise Thymianöl

Die getrockneten Küchenkräuter in eine Porzellanschüssel Form und mischen. Mit dem destillierten Waser sowie 40 g des Alkohols begießen. 2 Tage lang bedeckt durchziehen. Als nächstes seihen Sie die goldbraune klare Suppe ab und filtern Sie sie durch den Kaffeefilter klar. Im übrigen Alkohol das Thymianöl zerrinnen lassen und zufügen. In dunkle Flaschen abfüllen.

Anwendung und Wirkung:

Das herrlich aromatisch duftende Gesichtswasser wird auf einen angefeuchteten Wattebausch geträufelt. Gesicht und Hals schonend damit abraspeln.

Dieses Küchenkräuter-Gesichtswasser, bestehend aus den klassischen Pflanzen für die unreine Haut, für fette und Akne-Haut, wirkt klärend heilend und mild desinfizierend und eignet sich vorzüglich als Gesichtswasser zur Nachreinigung.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Thymian-Gesichtswasser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte