Thymian-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Thymian (frisch)
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 6 EL Trockener Weisswein (ersatzweise Gemüse
  • 1 EL Scharloottenessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Kleine braune Champignons
  • 4 EL Olivenöl (nativ, extra)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Zwiebeln reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Knoblauch von der Schale befreien, in feinen Scheiben schneiden. Thymian abspülen, die Blättchen abstreifen. klare Suppe, Wein und Essig in einem Kochtopf aufwallen lassen. Knoblauch und Thymian hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15 min auf kleiner Flamme sieden. Schwammerln reinigen und 4 min im heissen Bratensud auf der abgeschalteten Kochplatte ziehen. Zwiebeln hinzfügen, 1 weitere Minute mitziehen. Schwammerln im Bratensud auskühlen. Schwammerln und Bratensud in eine ausreichend große Schüssel befüllen, mit Öl begiessen. Zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden ziehen.

ohne Be-Anrechnung

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thymian-Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche