Thurgauer Apfelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Butter (weiche)
  • 125 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 200 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 2 Eiklar (steif geschlagen)
  • 4 Äpfel
  • 1 Pk. Vanillezucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Butter und Zucker dickcremig aufschlagen. Eidotter, Saft einer Zitrone und Zitronenschale einrühren.

Mehl und Backpulver mischen und auf die Buttercreme sieben. Den Schnee daraufgeben und vorsichtig einrühren. Die Menge in die ausgefettete und mit Mehl bestäubte geben befüllen.

Die Äpfel abschälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Von der Rundung her einkerben und mit der Schnittfläche auf die Menge drücken. Vanillezucker darüber streuen.

In dem auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr 35 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thurgauer Apfelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche