Thunfischsteaks mit Weißwein-Rucola-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Weißwein-Rucola-Sauce:

  • 50 g Rucolablätter
  • 125 ml Fischfond oder klare Suppe
  • 125 ml Weißwein (trocken)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 TL Butter (eiskalt)
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz

Zum Garnieren:

Für die Thunfischsteaks mit Weißwein-Rucola-Sauce die Rucolablätter kalt abspülen und trocken schütteln. Fein hacken.

Die Thunfischsteaks mit Zitronensaft säuern, salzen und pfeffern. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Thunfischsteaks auf beiden Seiten anbraten, nicht durchbraten. Herausnehmen und warm stellen.

Für die Weißwein-Rucola-Sauce den Bratrückstand mit Suppe oder Fond lösen und mit dem Weißwein aufgießen. Den Thymianzweig dazugeben und gut einkochen lassen. Gehackte Rucolablätter und Obers unter die Sauce rühren und aufkochen lassen. Von der Kochstelle ziehen. Den Thymianzweig entfernen und die Sauce mit dem Stabmixer passieren. Nun die eiskalte Butter in Stückchen unterrühren.

Die Thunfischsteaks auf Tellern anrichten und die Sauce in einem Kännchen dazu reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 1

Kommentare14

Thunfischsteaks mit Weißwein-Rucola-Sauce

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 08.02.2016 um 11:55 Uhr

    schön Angerichtet ..tolles Rezept .. aber die Sosse ..?? da fehlt wohl der Rucola - der ist nur oben auf ..

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 21.08.2015 um 11:22 Uhr

    schmatz!

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 04.08.2015 um 13:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 27.07.2015 um 06:33 Uhr

    toll

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 02.06.2015 um 12:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche