Thunfischsteak im Fenchelbett an Tomatengnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Thunfischsteak
  • 1 Pk. Gnocchi
  • 1 Fenchel
  • 2 Nektarinen
  • 1 Dillzweig
  • 2 Paradeiser
  • 3 Schalotten
  • Basilikum
  • Butter
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Oregano
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

Saft einer Zitrone einmarinieren und mit Olivenöl in einer Grillpfanne anbraten. Den Fenchel fein reiben, als Bett in der Tellermitte anrichten und mit Salz, Olivenöl, Pfeffer und einem Spritzer Saft einer Zitrone einmarinieren. Die Nektarinen in Spalten schneiden, am Tellerrand ausbreiten, den gebraten Thunfisch in das Fenchelbett setzen und mit einem Dillzweig garnieren.

Die Gnocchi in Salzwasser machen, abschütten und in einer Butterflocke nachschwenken. Die abgeschälten Paradeiser und Schalotten in feine Würfel schneiden, in Olivenöl ansautieren, mit Basilikum, Oregano, Petersilie, Knoblauch, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit den Gnocchis durchrühren.

Alles in einem tiefen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Elsass, Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Thunfischsteak im Fenchelbett an Tomatengnocchi

  1. omami
    omami kommentierte am 06.02.2015 um 10:17 Uhr

    Verlockend

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche