Thunfischsosse für vitello tonnato

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Kapern
  • 4 Sardellen
  • 1 Chili
  • 1 Becher Thunfisch im eigenen Saft
  • 100 ml Kalbsfond
  • 20 ml Balsamessig, 6 Monate alt
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Olivenöl aus der TosBechera
  • Zucker
  • 600 g Gesottener Kalbstafelspitz, (circa)

Dekoration:

  • Kapernfrüchte
  • Salbei
  • Blattpetersilie

Sardellen, Zwiebel, Kapern und Chili in ein hohes Gefäß Form. Abgegossenen Thunfisch dazu bröseln. Kalbsfond, Balsamessig und Saft einer Zitrone hinzufügen und mit dem Pürierstab zermusen. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Das Olivenöl derweil des Mixens einlaufen.

Tipp: Sollte die Soße nicht binden kann man sich mit ein kleines bisschen Wasser, Senf und/oder Eidotter behelfen. Anschließend kann man die Soße wiederholt nachwürzen. Manche, ebenso gute Olivenöle werden bei diesem Gericht bitter im Nachgeschmack. Für diesen Fall kann man ein kleines bisschen Zucker in die Soße Form.

Den 2-3 mm dünn aufgeschnittene Tafelspitz mit der Soße beinahe vollständig überdecken und dekorieren. Damit der geschnittene Tafelspitz noch saftiger wird, 15 min vor dem Anrichten in einer Salatsauce aus einem Teil junger Balsamessig, einem Teil Tafelspitzbrühe und drei Teilen Olivenöl, Salz und Pfeffer einmarinieren.

ex. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischsosse für vitello tonnato

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche