Thunfischrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 350 g Vialonereis; o. Arborioreis
  • 150 g Flaschentomaten; gehackt aus der Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1200 ml Fleischbouillon
  • 100 g Thunfisch aus der Dose abgetropft, zerkleinert
  • 6 Minzeblätter

Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Zwiebel mit dem Knoblauch darin weichdünsten. Den Langkornreis untermengen und nach kurzer Zeit die Paradeiser, das Salz und den Pfeffer zufügen. Alles gut durchrühren, dann nach und nach die kochende Suppe untermengen, wobei der Langkornreis die Flüssigkeit immer erst vollständig aufgenommen haben muss, bevor wiederholt Suppe nachgegossen wird. 15 bis 20 min so fortfahren. Der Langkornreis muss gar sein, aber noch Biss haben.

Als nächstes den Topf von dem Küchenherd nehmen. Den Thunfisch und die gehackte Minze untermengen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche