Thunfischmousse auf Pumpernickel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Becher Thunfisch in Öl
  • 4 Sardellenfilets; oder Paste
  • Aus der Tube
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • Schlagobers; süß, oder Krem Fraiche
  • Pfeffer
  • Salz
  • Petersilie; gehackt, oder Schnittlauch
  • Brot (Scheiben)

Dekorieren:

  • Küchenkräuter
  • Kapern
  • Ei
  • Paradeiser

Thunfisch Sardellenfilets (oder Paste aus der Tube), Saft einer Zitrone, Senf, ger. Zitronenschale und soviel süsser Schlagobers (oder Krem Fraiche) verquirlen, bis die Menge kremig ist. Pfeffern und vielleicht mit Salz würzen. Faschierte Schnittlauch oder Petersilie unterziehen und auf den kleinen oder in Dreiecke geschnittenen Brotscheiben anrichten. Dekorieren kann man mit gehackten Kapern, Kräutern, Ei, Paradeiser...

Die Menge wird standfester, wenn sie nach dem verquirlen noch mind. 15min in den Kühlschrank gestellt wird.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischmousse auf Pumpernickel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche