Thunfischkugeln mit Pinien-Sherry-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Becher Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 2 Eier
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Bund Dille
  • 50 g Pinienkerne
  • 3 Schalotten
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 250 g Sahnequark
  • 3 EL Sherry (Fino)

Thunfisch auf einem Sieb abrinnen, mit den Eiern, den Semmelbröseln und dem abgeschälten Knoblauch in den Handrührer Form, zu einer gleichmässigen Menge zubereiten. Mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und 20 Min. ausquellen. Dill von den Stengeln zupfen, feingehackt unterziehen. Pinienkeme in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett goldgelb rösten und harken. Schalotten abschälen und fein würfeln. Petersilie klein hacken und mit Olivenöl, Schalotten, Pinienkernen und Sahnequark durchrühren. Mit Pfeffer, Sherry, Salz und Cayennepfeffer würzen. Aus der Thunfischmasse in etwa 20 Kugeln formen und in heissem Olivenöl 8 bis 10 Min. rösten. Herausnehmen, abrinnen und mit dem Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischkugeln mit Pinien-Sherry-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche