Thunfischgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Spiralnudeln
  • 3 Dosen Thunfisch in Öl
  • 100 g Speck (durchwachsenen)
  • 1 Zwiebel (gross)

braune Bratensosse (für 1/2 Liter)

So macht man's : 1. Nudeln machen 2. Speck und Zwiebel kleinwürfelig schneiden 3. Speckwürferl in der Bratpfanne rösten bis sie knusprig sind, Zwiebelwürfel dazugeben und glasig werden.

4. Mit 1/2 l Wasser löschen, braune Bratensosse dazugeben und Soße lt. Vorschrift binden.

5. Thunfisch abrinnen und dazugeben. Gut durchrühren und den Fisch mit einer Gabel zerbröseln.

6. 15 Min. bei geschlossener Bratpfanne auf kleiner Flamme dünsten.

7. Thunfischgulasch auf den in Butter geschwenkten Nudeln zu Tisch bringen.

Tip : Man kann auch statt der dritten Dose Thunfisch eine kleine Dose Champignons (geschnittene) verwenden.

Pro Einheit

Zeit zirka eine halbe Stunde

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche