Thunfischcarpacchio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Thunfisch, leicht angefroren
  • Rucola-Blattsalat
  • 2 Paradeiser
  • 8 Radieschen
  • 1 Schalotte
  • Ingwer
  • Sesamöl
  • Salz
  • Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Sojasauce
  • Balsamicoessig

Der Thunfisch sollte schön rot sein. Leicht angefroren lässt er sich leichter schneiden. Der Thunfisch wird in schmale Scheibchen geschnitten. Auf Folie lässt der Thunfisch sich im Kühlschrank bis zum Servieren behalten und später leicht auf die Teller auftragen. Einfach mit dem Fisch nach unten auf den Teller legen und die Folie abziehen.

Schon ist das Thunfischcarpaccio fertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfischcarpacchio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche