Thunfisch-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Blatt Reispapier (Durch messer 16 cm aus dem Asia shop)
  • 1 Becher Thunfisch, naturell einge legt (200g)
  • 1 piece Salatgurke (4-5 cm lang)
  • 4 Häuptelsalat (Blätter)
  • 2.5 Lauchzwiebeln
  • 4 Zweig Minze
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Trockener Sherry (Fino)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Sambal Ölek

1. Reispapierblätter nebeneinanderliegend mit Wasser besprühen beziehungsweise bestreichen und weichen, bis sie formbar sind. Thunfisch abrinnen und zerpflücken. Die Gurke abschälen, entkernen und wie die Salatblätter, 2 geputzte Lauchzwiebeln und 2 Minzezweige in zarte Streifen schneiden.

2. Den Blattsalat auf die Reisblätter streuen. Thunfisch mit Gurke, Zwiebeln und Minze vermengen und darauf gleichmäßig verteilen. Die Reisblätter seitlich über die Füllung klappen, zu Rollen einschlagen und mit der übrigen Minze garnieren.

3. Die restliche Zwiebelhälfte klein hacken. Sojasauce mit Sherry, Saft einer Zitrone und Sambal Ölek durchrühren. Zwiebel zufügen und die Sauce in 4 Dessertschälchen Form, damit jeder die Rollen eindippen kann.

Ingwer oder evtl. Zitronenschale (das Ganze sehr fein gehackt) in die Sauce.

rasch: Bistro-Küche

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfisch-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche