Thunfisch-Paprika-Sauce Zu Penne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Thunfisch; (150 g)
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Paradeiser (aus der Dose)
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Peperoncinoschote; bzw. Chilischote; gerieben
  • 400 g Penne

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Die Dosentomaten in ein Sieb Form und abrinnen, dabei ein wenig von dem Saft auffangen. Das Fruchtfleisch dann würfeln. Die Paprika abspülen, halbieren, entkernen und in Streifchen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Das Basilikum abspülen, trockenschütteln und die Blätter hacken. Den Thunfisch mit einer Gabel grob zerpflücken.

2. In einem Kochtopf das Öl erhitzen, die Zwiebel sowie die Paprikastreifen unter Rühren ca. 4-5 min anbraten. Die Paradeiser hinzufügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Peperoncino würzen. Alles bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15-20 min auf kleiner Flamme sieden, dabei gelegentlich verrühren. Nach ca. 10 min den Thunfisch hinzfügen.

3. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen. Abgiessen und noch nass mit der Sauce mischen. Mit dem gehackten Basilikum bestreut zu Tisch bringen.

Getränke-Tipp: ein fruchtiger Weisswein (z. B. Pinot Bianco; oder evtl. Chardonnay) Dauer der Zubereitung in etwa eine halbe Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Thunfisch-Paprika-Sauce Zu Penne

  1. Liz
    Liz kommentierte am 27.09.2015 um 18:16 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche