Thunfisch mit Melonensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Vanilleschote (Mark davon)
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 Thunfischsteaks (à 180 g)
  • 125 g Mozzarellakugeln (klein)
  • I 00 g Cherrytomaten
  • 4 Basilikum
  • 800 g Honigmelone
  • 3 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • Salz

1. Vanillemark mit 6 El Olivenöl durchrühren. Thunfisch mit dem Vaniueeoel bestreichen und Liter Stunde einmarinieren, dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen.

Mozzarella abrinnen. Paradeiser abspülen, reinigen und halbieren. Basilikumblätter abspülen und abzupfen. Melone halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Eine Hälfte in 2 cm große Stückchen, die andere Hälfte in Spalten schneiden.

2. In einer Backschüssel Paradeiser, Mozzarella, Basilikum und Melonenwürfel mit Essig durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Thunfisch aus dem Öl nehmen. Restliches Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Thunfisch darin bei starker Temperatur rundum Liter Minute rösten, mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch in je 4 Scheibchen schneiden. Vanilleöl mit dem Blattsalat vermengen. Melonensalat, Melonenspalten und Thunfisch auf Teller Form und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thunfisch mit Melonensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte