Thunfisch-Gemüse-Spieße vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Stk. Thunfischsteaks (a ca. 150 g)
  • 2 Stk. Zwiebel (rot)
  • 12 Stk. Kirschtomaten
  • 1 Stk. Paprika (rot, in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 1 Stk. Paprika (gelb, in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 1 Stk. Zucchini (klein, in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Oregano (frisch gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Spieße

Für die Thunfisch-Gemüse-Spieße vom Grill die Holzspieße 30 Minuten in Wasser einlegen, damit diese beim Grillen nicht verbrennen.

Thunfisch in 2,5 cm dicke Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und zweimal halbieren. Thunfisch und Gemüse abwechselnd auf die Spieße spießen.

Oregano mit Öl und Pfeffer mischen und die Spieße damit bepinseln. Die Spieße dann auf den Grill legen und ca. 10 Minuten unter wenden grillen. Die Thunfisch-Gemüse-Spieße vom Grill immer wieder mit der Oregano-Öl Mischung bestreichen.

Tipp

Die fertigen Thunfisch-Gemüse-Spieße vom Grill kann man noch mit Limettensaft beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Thunfisch-Gemüse-Spieße vom Grill

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 14.06.2014 um 19:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche