Thüringer Sahneschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Schweineschnitzel
  • 4 Zwiebeln (eventuell mehr)
  • Pflanzenöl oder Butterschmalz zu
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian, getrocknet
  • 300 ml Schlagobers

Die Schnitzel je in drei Teile schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in Scheibchen schneiden.

Das Fleisch sehr stark mit Salz und Pfeffer würzen, dann in einer Bratpfanne das Fett erhitzen und das Fleisch sehr scharf anbraten. Nun aus der Bratpfanne nehmen und die Zwiebeln darin gardünsten.

In eine feuerfeste Form eine Schicht Fleisch legen, mit Thymian würzen, mit Zwiebeln überdecken und Schlagobers darüber gießen. Mit restlichem Fleisch und Zwiebeln weitere Schichten in die Form Form und so viel Schlagobers aufgießen, bis das Ganze bedeckt ist.

Das Gericht 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen. geben in das kalte Backrohr stellen, auf 150 °C heizen und 2 1/2 Stunden gardünsten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thüringer Sahneschnitzel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche