Thüringer Pilzpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Waldpilze
  • 50 g Leichtbutter
  • 100 g Zwiebel (gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 350 g Erdapfel (gekocht)
  • 4 Eier

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln reinigen und abspülen, die Hälfte der Leichtbutter in der heissen Bratpfanne schmelzen. Zwiebelwürfel zufügen, glasig anschwitzen.

Trockengetupfte Schwammerln dazu und goldgelb anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer, Rosmarin und 3/4 aller kleingehackten Küchenkräuter würzen.

In einer 2. Bratpfanne die übrige Leichtbutter schmelzen. Erdäpfeln in Scheibchen dazugeben, goldgelb rösten, verquirlte und gestürzte Eier dazugeben, stocken.

Schwammerln in der Tellermitte häufen, Omelette und übrige Küchenkräuter darüberlegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thüringer Pilzpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche