Thüringer Flecke - Kutteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Flecke
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Gewürz (gekörnt)
  • Wurzelwerk
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 40 g Mehl
  • Rindsuppe
  • 150 g Schinken (gekocht, in Streifen geschnitten)
  • Petersilie

Die mit Sorgfalt (einmal warm und öfters gewaschenen) Flecke in siedenem Wasser ansetzen, Gewürze hinzugeben und bei geschlossenem Deckel zubereiten.

Etwa 45 Min. vor Ende der Garzeit Wurzelwerk und Zwiebel hinzfügen.

Die gekochten Flecke in schmale Streifen schneiden.

In der erhitzten Butter (oder Leichtbutter) das Mehl anschwitzen und mit allmählich zugegossener Rindsuppe dick verkochen. Fleisch und Schinkenstreifen in dieser Soße erhitzen, nachwürzen, von dem Feuer nehmen und mit gehackter Petersile durchrühren.

Die Flecke können ebenso mit Salz, Zucker und Essig abgeschmeckt werden. Jetzt anstelle von Schinken und Petersilie Würfelchen von geschälter saurer Gurke unterziehen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thüringer Flecke - Kutteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche