Thronfolgerinnen-Erdäpfeln - Pommes dauphine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Brandteig:

  • 250 ml Wasser
  • 15 g Butter ((1))
  • 150 g Mehl
  • 5 Eidotter
  • 1 Ei

Sonstiges:

  • 350 g Erdäpfeln, gekocht sind roh 450 Gramm
  • Salz
  • 500 g Butter ((2))

Wasser und Butter(1) lässt man zum Kochen bringen, gibt Mehl dazu und rührt den Teig auf dem Feuer so lange, bis er sich von der Rein (Reindl) löst.

Nun gibt man ihn in einen Weitling (große runde Weitling), lässt ihn abkühlen und vermengt ihn nach und nach mit Dottern, Ei und gekochten, passierten Erdäpfeln und Salz. von dem Teig werden kurze Stückchen durch die Spritzkrapfenform in heisses Fett(2) eingelegt und darin braun gebacken und auf Filtrierpapier abgetropft.

Thronfolgerinnenkartoffeln eignen sich vornehmlich als Zuspeise zu Wild, Rindsbraten mit Saucen u. Dgl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thronfolgerinnen-Erdäpfeln - Pommes dauphine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche