Thaisalat mit Rind

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Rinder-Hüftsteaks (a 225 g)
  • 1 Zwiebel, klein geschnitten
  • 0.5 Gurke, in kleine Stifte geschnitten
  • 1 Zitronengrasstengel, klein geschnitten
  • 2 Limonen; den Saft
  • 1 EL Fischsosse
  • 2 EL Frühlingszwiebeln (geschnitten)
  • 2 Rote Chilis, zum Garnieren (vielleicht mehr)
  • Frischer Koriander, Chinesische Senfkres Minzblätter, zum Garnieren

1. Rindersteaks scharf anbraten oder evtl. grillen, dann 10-15 Min. stehen.

2. Abgekühltes Fleisch in schmale Scheibchen schneiden, in eine grosse Schüssel füllen.

3. Zwiebeln, Gurkenstifte und Zitronengras dazugeben.

4. Frühlingszwiebeln hinzufügen. Umrühren und mit Limonensaft und Fischsosse nachwürzen. Mit Chilis etc. Garnieren und lauwarm bzw. gekühlt zu Tisch bringen.

Ein herzhafter Blattsalat mit einem Chili- und Limonendressing.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thaisalat mit Rind

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche